Canon Academy

Seminar – Partner

Feinheiten der Makrofotografie mit dem Canon EOS-System

Mit Unterstützung der Canon academy
Samstag, 27. Oktober 2018

13.30 -16.30 Uhr

Jens Landmesser MakroGanz dicht dran! Lebensgroße Schmetterlinge, formatfüllende Blütenblätter, das kreative Spiel mit abstrakten Formen: Makroobjektive eröffnen dem Fotografen ein Universum an Motiven. In diesem Kurz-Workshop lernst du, die Grenzen der Nahfotografie auszuloten und fesselnde Natur- und Portraitaufnahmen zu gestalten. Tauche mit uns ein in die wundervolle Welt der kleinen Dinge.

Workshop – Inhalte

  • Schnell und effektiv fokusieren in der Makrofotografie
  • Zusammenhänge zwischen Objektabstand, Brennweite und Abbildungsmaßstab
  • Stative für die Makrofotografie
  • Verwacklung und Beugungsunschärfe vermeiden
  • Perspektive, Ausschnitt und Hintergrund optimal aufeinander abstimmen
  • Zubehör für die Makrofotografie (Zwischenringe, Nahlinsen, Ring- und Zangenblitz) gekonnt einsetzen

Im praktischen Teil des Workshops wirst du die besprochenen Themen anhand verschiedener Workstations und Aufgabenstellungen üben.


Informationen zum Workshop

Warum soll ich diesen Workshop besuchen?
Makrofotografie bietet unzählige, fantastische Motive. Erfahre in diesem Workshop, wie du diese am Besten fotografierst.

Was muss ich mitbringen?
Deine Spiegelreflex- oder Systemkamera, möglichst ein Makro-Objektiv, genügend Speicherkarten und geladene Akkus. Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit der Canon-Academy statt, Leihequipment von Canon steht zur Verfügung.

Seminarleiter Jens Landmesser

Jens Landmesser

Jens Landmesser arbeitet als freiberuflicher Fotograf. Seit 1999 wird er von Canon Deutschland als Trainer gebucht. Sein in vielen Jahren angesammeltes Fachwissen speziell zum Canon EOS System, den Systemkameras und dem Canon Printsystem qualifizieren ihn als kompetenten Dozenten und Trainer. Jens Landmesser trägt sein Wissen methodisch strukturiert und lebendig vor – stimmig aufgebaut sind seine Workshops und Seminare: Vom fotografischen Basiswissen über Themen-Workshops bis zu Fotoreisen vermittelt er sowohl dem Einsteiger als auch dem Profi gezielt anwendbare Fachkenntnisse. Das theoretisch Erlernte vertieft er dabei praxisnah mit Tipps und aktiven Outdoor-Einheiten. Auch die gestalterischen Möglichkeiten, modern zu fotografieren, kommen dabei nicht zu kurz. So wird jeder „Jens-Landmesser-Workshop“ zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Mehr zu Jens Landmesser erfährst du hier: www.fit-for-photography.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Schließen