Reiner Harscher 300Dem Abenteuer auf der Spur

Fotograf und Weltreisende Reiner Harscher war schon überall dort, wo man den Atem vor Faszination anhält, den Alltag einfach vergisst und die Kulisse perfekt ist. Kanada und Alaska, Südamerika, Persien, Tansania und Namibia, Norwegen und Toskana – nur ein paar der Orte, in denen Reiner Harscher den Einwohnern direkt in die Augen geblickt, exotische Tierwelten kennen gelernt und unberührte Naturlandschaften bestaunt hat. Die Stars vor seiner Film- und Fotokamera: Ureinwohner, Nomaden, Handwerker, Fischer, Künstler, Antilopen, Elefanten, Löwen und Giraffen. Es gibt keinen Zweifel, in der Liga der ebenso talentierten wie preisgekrönten Fotografen spielt Reiner Harscher schon lange ganz oben mit. Aus seinen faszinierenden Momentaufnahmen des Lebens stellt der Experte immer und immer wieder Panorama-Shows zusammen, die Gänsehaut erzeugen und Gedanken fliegen lassen. Und mehr noch: Der Abenteurer erzählt Geschichten zum Schmunzeln, Wundern und Weinen und reißt die Besucher mit grenzenloser Energie mit – beim atemlosen Erleben.

Sonntag, 12. November 2017

12.00 – 15.30 Uhr Landschafts- & Tierfotografie
Wildlife-Fotografie unterwegs

Share