Nahaufnahmen für Einsteiger

Makro Novoflex

Mit Unterstützung durch Novoflex und Dörr
Sonntag, 12. November 2017

15.30 – 18.30 Uhr
Warteliste

Nicht nur in der Natur gibt es unzählige Motive im Nah- und Makrobereich. Durch geeignetes Makrozubehör und die richtige Beleuchtung lassen sie sich fotografieren und die Schönheit im Detail festhalten.

Makrofotografie in der Praxis kennenlernen

Um erfolgreich Makro zu fotografieren, braucht es das ein oder andere Zubehör. Dieser Workshop zeigt euch, was ihr zum Makrofotografieren braucht und wie ihr das Zubehör sinnvoll einsetzt. Dabei konzentrieren wir uns bewusst auf Motive „indoor“, um in Ruhe Erfahrungen mit dem Makrozubehör zu sammeln.

An alltäglichen Objekten werden wir Makro-Motive finden und fotografieren. Wer mag, kann gern selbst geeignete Objekte zum Workshop mitbringen. Diverses Makrozubehör zum Ausprobieren ist vorhanden.

Nach einer theoretischen Einführung zu Beginn, geht es in die Praxis. Vorgestellt und gearbeitet wird mit

  • Zwischenringen
  • Nahlinsen
  • Einstellschlitten
  • Balgen
  • Umkehradapter
  • Makrobeleuchtung

Bitte gebt bei der Anmeldung im Feld „Bemerkungen“ euer Kameramodell an, damit wir die passenden Anschlüsse parat haben.


Informationen zum Seminar

Warum soll ich dieses Seminar besuchen?

Makrofotografie birgt eine fantastische Welt voller faszinierender Motive. In diesem Workshop erfahrt ihr in der Praxis, mit welchem Zubehör ihr in diese Welt einsteigen könnt.

Was muss ich mitbringen?

Kamera, Objektiv, genügend geladene Akkus und Speicherplatz (bitte bei der Anmeldung im Feld „Bemerkungen“ das Kameramodell angeben!).
Das Seminar ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Friedemann HinscheSeminarleiter Friedemann Hinsche

Friedemann Hinsche ist Fotograf und Fotofachwirt. Der Absolvent der Fotofachschule Kiel ist Gründer der Foto-Akademie „Zeit und Blende“ in Neu-Ulm.

Mit freundlicher Unterstützung von:
Novoflex Doerr