Wildlife – Fotografie unterwegs

Sonntag, 12. November 2017
12.00 – 15.30 Uhr
inklusive kleiner Pause

Reiner Harscher - Landschaft & TiereUnterwegs mit der Fotokamera: Fotografie ist mehr als Abbilden, vom Knipsen zum Fotografieren ist es ein weiter Weg.

Reiner Harscher, Profifotograf, Filmer, Weitsicht-Referent („Persien Faszinierend unbekannter Orient“ am Samstagabend) und Weltreisender mit der Kamera zeigt und erzählt  in seinem neuen Seminar, wie man stimmungsvolle Landschaften auf Reisen fotografiert und zeigt und kommuniziert, anhand seiner viele Afrika-Produktionen, die wichtigsten Elemente für eine spannende und ästhetische Tierfotografie.

Inhalte des Seminars sind u.a.

  • Weitwinkelfotografie
  • Reiner Harscher - Landschaft & Tiereextreme Telebrennweiten
  • Bildaufbau in der Landschaftsfotografie
  • Tieraufnahmen in freier Wildbahn

Natürlich gibt es viele weitere technische und bildgestalterische Tricks und Tipps, um wirkungsvolle Bilder von Landschaften und Tieren auf Reisen zu fotografieren. Das interaktive Seminar bietet ständige Möglichkeiten für Diskussion, Kommunikation und Fragen der Teilnehmer.


Informationen zum Seminar

Warum soll ich dieses Seminar besuchen?

Über viele Jahre hinweg konnte Reiner Harscher bei seinen Bildproduktionen für Magazine und Agenturen, für seine Bücher und vor allem für seine Multi-Media-Shows, sehr viel Foto-Erfahrung zusammengetragen. Engagierte Fotografen und gleichwohl fotografische Einsteiger können bei dem Seminar auf sehr kurzweilige Art von seinem reichen Erfahrungsschatz profitieren

Was muss ich mitbringen?
Das Seminar ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Was du brauchst, ist die Lust auf bessere Bilder.

Reiner HarscherSeminarleiter Reiner Harscher

Fotograf und Weltreisende Reiner Harscher war schon überall dort, wo man den Atem vor Faszination anhält, den Alltag einfach vergisst und die Kulisse perfekt ist. Kanada und Alaska, Südamerika, Persien, Tansania und Namibia, Norwegen und Toskana – nur ein paar der Orte, in denen Reiner Harscher den Einwohnern direkt in die Augen geblickt, exotische Tierwelten kennen gelernt und unberührte Naturlandschaften bestaunt hat. Die Stars vor seiner Film- und Fotokamera: Ureinwohner, Nomaden, Handwerker, Fischer, Künstler, Antilopen, Elefanten, Löwen und Giraffen. Es gibt keinen Zweifel, in der Liga der ebenso talentierten wie preisgekrönten Fotografen spielt Reiner Harscher schon lange ganz oben mit. Aus seinen faszinierenden Momentaufnahmen des Lebens stellt der Experte immer und immer wieder Panorama-Shows zusammen, die Gänsehaut erzeugen und Gedanken fliegen lassen. Und mehr noch: Der Abenteurer erzählt Geschichten zum Schmunzeln, Wundern und Weinen und reißt die Besucher mit grenzenloser Energie mit – beim atemlosen Erleben.

Share