FUJIFILM Mittelformatkamera GFX im praktischen Einsatz

Peter Hawk - CovershootingMit Unterstützung durch FUJIFILM
Samstag, 11. November 2017
10.00 – 13.00 Uhr

Fotografiere mit dem FUJIFILM GFX-System außergewöhnliche Bildszenen mit einzigartigen Hintergründen & tollen Accessoires und lass dich dabei durch Peter Hawk professionell begleiten.

Covershooting kreativ

Erlebe  in lockerer Atmosphäre einen FUJIFILM Workshop der besonderen Art und entdecke die sensationelle Qualität und das ganz neue Erlebnis mit der
FUJIFILM GFX 50 S im praktischen Einsatz zu fotografieren.

People-Fotografie der etwas anderen „ART“

Zusammen mit Peter Hawk fotografierst du dein Coverbild, deiner Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Model, Accesoires und Licht stehen zu deiner Verfügung. Als besonderes Highlight kannst du in diesem Workshop mit einer Kamera arbeiten, welche dir ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten gibt: FUJIFILM wird GFX50S – Mittelformat-Kameras für den Workshop zur Verfügung stellen! Die Zutaten für ein professionelles Shooting sind also angerichtet, lass deiner Fantasie freien Lauf!


Informationen zum Workshop

Warum soll ich diesen Workshop besuchen?
Vollblut-Fotograf Peter Hawk gilt als einer der kreativsten und unkonventionellsten Fotografen im deutschsprachigem Raum. Dieser Workshop bietet dir die Möglichkeit, mit ihm und dem Mittelformatsystem FUJIFILM GFX ein professionelles Shooting zu erleben.

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was muss ich mitbringen?
Dieser Workshop ist für Fortgeschrittene geeignet. FUJIFILM wird für den Workshop mehrere FUJIFILM GFX 50 S Kameras zu Verfügung stellen.Selbstverständlich kannst du auch mit deiner eigenen Kamera (DSLR- oder System) arbeiten, die manuellen Einstellungen an deiner Kamera müssen dir geläufig sein. Denke bitte an Objektive, geladene Akkus und natürlich Speicherkarten.

Workshopleiter Peter Hawk

Peter HawkFrohstrierter Pixelpoet, der als Perspektivenjäger, abstrakttreu, lichtsinnig und konformscheu durchs Leben geht!“ So bezeichnet sich Peter Hawk, Jahrgang 1975, aus Aschaffenburg, gerne selbst. Als Quereinsteiger entdeckt er die Liebe zur Fotografie und verwirklicht seinen Traum seit 2008 mit dem eigenen Studio Element54.

Seine kreative Art lebt der Autodidakt mit ausgefallenen Fotoideen und aufwendigen Bildmanipulationen aus, bei denen das „Objekt Mensch“ meist im Mittelpunkt steht. Als Digital Artist wird er für intensive Nachbearbeitung und Retuschen gebucht. Sein Facettenreichtum und sein außergewöhnlicher Stil der Bildkomposition machen ihn zu einem gefragten Partner verschiedener Agenturen aus der Werbe-, Musik- und Entertainment-Branche.

Mehr über Peter Hawk erfährst du hier: www.peter-hawk.com

Mit freundlicher Unterstützung durch:
FUJIFILM